Praxistelefon:02841.18555

Vereinbaren Sie einen Termin:
FON 02841.18555

Praxisansicht MKG Heugel in Moers

Zahnarzt für Parodontologie

 

Parodontitis - Mehr als Zahnfleischbluten

Die entzündlichen Erkrankungen des Zahnhalteapparates („Parodontitis“) sind mittlerweile der häufigste Grund für Zahnverlust und weit verbreitet in unserer Gesellschaft.

Die Parodontologie ist das Teilgebiet der Zahnheilkunde, das sich um die Gesundheit des Zahnhalteapparates kümmert. Der Zahnhalteapparat sorgt dafür, wie die Bezeichnung es schon aussagt, dass die Zähne fest an ihrem angestammten Platz im Kieferknochen verwurzelt sind. Viele Menschen glauben, dass der Zahn allein vom Knochen (das entsprechende Fach im Knochen heißt Alveole) und vom Zahnfleisch fixiert wird. Hinzu kommen mit der Wurzelhaut und Wurzelzement jedoch noch zwei wichtige Bestandteile, die den Zahn verankern.  

Als Zahnarzt für Parodontologie bietet Ihnen Dr. Dr. Philipp C. Heugel zusammen mit seinem spezialisierten Team eine fachkundige Diagnostik und kompetente Behandlung rund um einen gesunden Zahnhalteapparat. Dabei ist ein wichtiger Schwerpunkt die Erkennung und Therapie der Parodontitis (im Volksmund nicht ganz korrekt auch als Parodontose bezeichnet). Hierbei handelt es sich um eine Entzündung des Zahnhalteapparates, die unbehandelt zum Verlust der betreffenden Zähne führen kann. Die Parodontologie ist also ein ganz wesentlicher Faktor für die individuelle Mund- und Zahngesundheit.

 

Gesundes Zahnfleisch

Gesundes Zahnfleisch

Erkranktes Zahnfleisch ist gerötet, blutet leicht und ist am Zahnhals häufig leicht geschwollen

Erkranktes Zahnfleisch ist gerötet, blutet leicht und ist am Zahnhals häufig leicht geschwollen

Parodontologie

Bei Fortschreiten der Entzündung zieht sich das Zahnfleisch zwischen den Zähnen zurück. Es ist gerötet und teilweise deutlich geschwollen.

Parodontologie

Durch den Verlust an Knochensubstanz sind die Zähne bei Parodontitis bereits gelockert.

 

 

Parodontitis: vielfältige Ursachen und Symptome

Die Entzündung des Zahnhalteapparates kann unter Umständen genetisch verursacht sein. Weitaus häufiger sind jedoch verhaltensbedingt Gründe beim Patienten selbst. Wer einen spezialisierten Parodontologie-Zahnarzt besucht, erhält neben einer professionellen Behandlung daher auch eine ausführliche Aufklärung, wie eine Verhaltensumstellung zur Verbesserung der Mundgesundheit beitragen kann.

Zu den wichtigsten Ursachen der Parodontitis gehören:

  • Mängel in der persönlichen Mundhygiene
  • Rauchen
  • Diabetes

Wenn wir Patienten in unserer Spezialpraxis für Parodontologie in Moers im Hinblick auf die Parodontitis untersuchen, gibt es einige entscheidende Faktoren für erkranktes Zahnfleisch oder ein Fortschreiten der Erkrankung in die tieferen Schichten des Zahnhalteapparates. Hier die möglichen Symptome der Parodontitis im Überblick:

  • Zahnfleischblutungen (in der Regel nur leicht)
  • Rötung
  • Schwellung des Zahnfleisches am Zahnhals
  • Zurückziehen des Zahnfleisches
  • Bildung von Zahnfleischtaschen, in denen sich vermehrt Bakterien ansiedeln
  • Abbau von Knochensubstanz (im fortgeschrittenen Stadium)
  • Zahnverlust (im fortgeschrittenem Stadium)

Die gute Nachricht: Die konsequente Pflege von Mund und Zähnen und eine sorgfältige Parodontitis-Behandlung durch den Zahnarzt für Parodontologie kann die Erkrankung effektiv stoppen!

Individuelle Parodontologie erleben

In unserer Praxis in Moers bieten wir eine umfassende Parodontitis-Behandlung, die zum einen die Leitlinien zur Behandlung der Erkrankung beachtet, zum anderen aber auch maßgeschneiderte Lösungskonzepte für jeden einzelnen Patienten anbietet. Weil wir als Parodontologie-Spezialisten wissen, dass die Entzündung des Zahnhalteapparates nur dann dauerhaft abzuwenden ist, wenn der Patient mitarbeitet, hat die Beratung zu Vorbeugung und Unterstützung der Therapie bei uns einen großen Stellenwert.

Ein Beispiel: Viele Patienten meinen, beim Putzen das ohnehin gerötete und entzündete Zahnfleisch mit der Bürste nicht berühren zu dürfen. Dabei ist genau das Gegenteil richtig: Gerade betroffene Zähne inklusive Zahnhals beziehungsweise Zahnfleischtaschen müssen besonders gründlich vor Bakterien befreit werden.

Bei MKG Heugel finden Sie rund um die Parodontologie eine kompetente Beratung und wirkungsvolle Therapie. Vereinbaren Sie noch heute Ihren Termin bei uns, damit wir uns professionell um die wichtige Gesundheit Ihres Zahnhalteapparates kümmern können!

Weitere Informationen erhalten Sie auch unter: www.dgmkg.de

 

Mund- Kiefer- Gesichtschirurgie
Dr. Dr. Philipp C. Heugel

Neuer Wall 24-30
47441 Moers

Fon 02841.18555
Fax 02841.18554
www.mkg-heugel.de

info@mkg-heugel.de

Öffnungszeiten

Montag - Freitag 8.00 - 13.00 Uhr

Montag, Dienstag, Donnerstag 14.30-18.00 Uhr

Abendsprechzeiten nach Vereinbarung

Impressum | © dentalmedia

Mund- Kiefer - Gesichtschirurgie, Implantologie, Feste Zähne an einem Tag, Sinuslift, Parodontologie, Hautchirurgie, Schlafmedizin